16 A | SUMMERTIME IM BAGNO: THE TWIOLINS (nur Plätze 1-110)

178 178 people viewed this event.

THE TWIOLINS

     MARIE-LUISE DINGLER
CHRISTOPH DINGLER

 

 

Programm

 

FRÜHLING

Antonio Vivaldi: La Primavera, Op. 8, RV 269
Astor Piazzolla: Milonga del Angel
Antonio Vivaldi: La Primavera, Op. 8, RV 269
Astor Piazzolla: La Muerte del Angel
Antonio Vivaldi: La Primavera, Op. 8, RV 269
Astor Piazzolla: Resurreccion del Angel

SOMMER

Antonio Vivaldi: L’Estate, Op. 8, RV 315
Astor Piazzolla: Oblivion
Antonio Vivaldi: L’Estate, Op. 8, RV 315
Astor Piazzolla: Fuga y Misterio
Antonio Vivaldi: L’Estate, Op. 8, RV 315

HERBST

Antonio Vivaldi: L’Autunno, Op. 8, RV 293
Astor Piazzolla: Mi Exaltacion
Antonio Vivaldi: L’Autunno, Op. 8, RV 293
Astor Piazzolla: Buenos Aires Hora Cero
Antonio Vivaldi: L’Autunno, Op. 8, RV 293

WINTER

Astor Piazzolla: Psicosis
Antonio Vivaldi: L’Inverno, Op. 8, RV 297
Astor Piazzolla: Adios Nonino
Antonio Vivaldi: L’Inverno, Op. 8, RV 297
Astor Piazzolla: Milonga en Re
Antonio Vivaldi: L’Inverno, Op. 8, RV 297 

Was haben Antonio Vivaldi und Astor Piazzolla gemeinsam? Wie reagieren die legendären „Vier Jahreszeiten“, wenn sie mit Tangos kombiniert werden? The Twiolins, von keiner Genregrenze aufzuhalten, haben sich diesen Fragen gestellt und, mit einem Augenzwinkern zu Gidon Kremer, ganz eigene, neue „Eight Seasons“ kreiert!

Der Frühling steht ganz im Zeichen der Engel, der Sommer erfährt Melancholie und Mystik, im Herbst werden die Jagdhörner durch eine Hora Zero angehalten und im Winter möchte man Tango tanzen, zurück in den Süden… Und so darf man sich von Antonio Vivaldis virtuosen „Vier Jahreszeiten“ begeistern und von argentinischer Sehnsucht und Leidenschaft in Astor Piazzollas Tangos ergreifen lassen.

Die Geschwister Marie-Luise und Christoph Dingler sind Spezialisten der Gattung Violinduo. In einem musikalischen Umfeld aufgewachsen – der Großvater Kapellmeister, die Mutter Kantorin und Cembalistin – haben sie durch den gemeinsamen Lebenslauf und das beständige gemeinsame Musizieren ein höchstes Maß an Zusammenspiel und eine einzigartige Klangidentität erreicht. Dass sie dabei nicht nur das vorhandene Repertoire perfektionieren, sondern auch die Tradition des Violinduos in das Hier und Jetzt übersetzen, ist für beide eine besondere Leidenschaft und ihr wichtigstes Anliegen.

Kartenservice: Steinfurt Marketing und Touristik e.V.
D-48565 Steinfurt | Telefon 02551 / 186-900
tickets-bagno@steinfurt.de
www.steinfurt-touristik.de

Preise

- Preiskategorien | Konzert - 20 € / *23 €, 15 € / *18, 12 € / *15 €, * Abendkasse, tickets-bagno@steinfurt.de

 

Datum und Zeit

So | 27.06.2021 | 11:00
 

Karteninfos

 

Abos und Konzerte

 
 

Share With Friends